Auftaktveranstaltung zum sächsischen Tag der Architektur am Uni-Campus Jahnallee in Leipzig

Zum "Tag der Architektur in Sachsen" präsentierten am 26. und 27. Juni 2010 Bauherren, Architekten und Planer sachsenweit, ausgewählte Objekte und Projekte. Die Auftaktveranstaltung hierzu fand am 21. Juni am Campus der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig, einem derzeit von WEP betreuten Sanierungsvorhaben statt. Im historischen Ambiente der bereits fertig gestellten Judo/Krafthalle stimmten der Geschäftsführer des Staatsbetriebes Sächsisches Immobilien- und...

weiter lesen

WEP erhält Stifterbrief für Spende zur Sanierung des Völkerschlachtdenkmals

Unter dem Motto „Das treibt uns an“ wirbt der Förderverein Völkerschlachtdenkmal seit geraumer Zeit um Sponsoren für die Sanierung des Monuments. Auch WEP unterstützt die Herrichtung des 100-jährigen Bauwerks mit einer Spende. Insgesamt konnten im Monat April Spenden in Höhe von 95.000 € verbucht werden. Jedem Spender wurde von Oberbürgermeister Burkhard Jung und Fördervereinsvorsitzenden Rohrwacher ein Stifterbrief in der Ruhmeshalle...

weiter lesen

Behörden Spiegel berichtet über die "öffentlich – private – Partnerschaft“ zwischen WEP und dem Kreis Groß Gerau

Seit nunmehr 8 Jahren realisiert der hessische Kreis Groß-Gerau gemeinsam mit der WEP Schulbauvorhaben im Rahmen einer "öffentlich-privaten-Partnerschaft". Aktuellste Vorhaben sind die Sanierung der Martin-Niemöller Schule in Goddelau und der Neubau der Grundschule in Crumstadt. Bei diesen Maßnahmen profitiert der Kreis Groß-Gerau durch die Unterstützung des privaten Partners WEP und durch Fördermittel aus dem Konjunkturpaket II doppelt! Damit gehört das...

weiter lesen

Exklusive Wohnimmobilie "Westendstraße 15" in Frankfurt am Main fertig gestellt

Nach ca. 1,5 Jahren Bauzeit wurde der fünfstöckige Neubau Westendstraße 15 in Frankfurt am Main auf dem ca. 1.400 m² großen Grundstück des ehemaligen Hotels Westend fertig gestellt. Es entstanden exklusive Eigentumswohnungen in einer einmaligen Lage der Frankfurter City. Das durch seine klaren Silhouetten und großflächigen Fensterfronten charakterisierte Gebäude wurde in Stahlbetonbauweise errichtet. Es beherbergt zehn großzügig dimensionierte Eigentumswohnungen mit...

weiter lesen