Spatenstich für zweiten Bauabschnitt des Luisenhofs 

Beim Projekt Luisenhof ist am Samstag der Startschuss für den zweiten Bauabschnitt gefallen. Bis Anfang 2018 entstehen schräg gegenüber dem Ledermuseum in drei Häusern insgesamt 81 Eigentumswohnungen.     Eigentümer der schon bezogenen Luisenhof-Wohnungen, Käufer und Interessenten waren am Samstagmittag von den Investoren eingeladen, um beim Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt des bislang so erfolgreichen Großprojekts in der Innenstadt dabei...

weiter lesen

Zweiter Bauabschnitt des „Williams-Quartiers“ in Leipzig feierte Richtfest

Am 10. Juni 2016 fand das Richtfest für den 2. Bauabschnitt des Wohnbauprojektes „Williams-Quartier“ in der Bernhard-Göring-Straße 42 in Leipzig statt.   Der Bauherr die PG Südvorstadt GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der WEP Gruppe und der KW Immo Concept GmbH aus Leipzig, feierte die zügige Fertigstellung des Rohbaus gemeinsam mit den neuen Eigentümern der Wohnungen sowie den am...

weiter lesen

Nach über 60 Jahren verlässt Polizei Grundstück Luisenhof

Nach vorfristiger Beräumung kann pünktlich mit dem 2. Bauabschnitt begonnen werden. Nach über 60 Jahren haben die in der Innenstadt auf dem Grundstück Luisenhof befindlichen Polizeidienststellen das Gelände geräumt und sind in einen in Holzbauweise errichteten Neubau auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei nach Mühlheim umgezogen. Die offizielle Übergabe des für den 2. Bauabschnitt des Luisenhofs vorgesehenen Grundstücksteils konnte in einer...

weiter lesen

Zweiter Bauabschnitt: Schon vor dem Start über 40% der Wohnungen im Luisenhof reserviert

Für über 20 Millionen Euro entstehen zwischen Offenbacher Westend und Innenstadt weitere 81 zukunftsfähige Wohnungen im Luisenhof, die bereits für individuelle Smart Home-Lösungen vorbereitet sind Die Wandlung Offenbachs zu einer gefragten und beliebten Wohnlage im Rhein-Main-Gebiet ist in vollem Gange. Bis 2030 rechnet die Stadt mit 10.000 neuen Einwohnern. Einen wichtigen Impuls für die Verbesserung des Images und der Wohnqualität...

weiter lesen

WEP unterstützt die Johanniter mit Jahresspende

Seit vielen Jahren kümmert sich die zur WEP-Gruppe gehörende WEP Projekt GmbH & Co. KG um die Entwicklung und Betreuung der Alten Messe in Leipzig. Deshalb war es für sie keine Frage, mit ihrer Jahresspende die Johanniter bei der Flüchtlingsunterbringung auf dem traditionsreichen Gelände zu unterstützen. Mit herzlichem Dank nahmen auf Seiten der Johanniter der Regionalvorstand Wieland Keller, die Projektkoordinatorin...

weiter lesen