Kulturförderung für Leipzig

In diesem Jahr hat sich WEP aufgrund der positiven Erfahrung als Kulturpate dazu entschlossen, neben der Fortsetzung bestehender Patenschaften die Grundidee und die Vermittlungsarbeit der Kulturpateninitiative mit einer Jahresspende von 500 EUR zu fördern.

Damit möchte WEP die rein privatwirtschaftlich finanzierte, ehrenamtliche Arbeit der Leipziger KulturPaten nachhaltig unterstützen und absichern.

siegel_kulturpate.jpg

Bereits seit 2009 unterstützen wir das in der Messestadt Leipzig beheimatete und weltweit auftretende Theater Titanick. Mit der Kulturpatenschaft wird die Theatercompany in Infrastruktur und Logistik unterstützt. Weiterhin besteht seit Mai 2010 eine Kulturpatenschaft mit dem auf der Alten Messe Leipzig freischaffenden Künstler Andrè Böhme.

Weitere Infos: www.kulturpaten-leipzig.de