Verkauf der Eigentumswohnungen für den „Luisenhof“ erfolgreich angelaufen – erster Spatenstich am 26.08.2013

Seit dem 24. Juli laufen die vorbereitenden Arbeiten für den „Luisenhof“ in Offenbach auf Hochtouren und am 26. August um 12 Uhr ist dann der offizielle erste Spatenstich.

Bereits im Juni wurde der 17 Millionen Euro Bauauftrag an HOCHTIEF Solutions AG erteilt. Damit konnte man einen der größten Player der Branche als Generalunternehmen für die schlüsselfertige Erstellung des ersten Bauabschnittes für das Wohnungsbauprojekt „Luisenhof“ in Offenbach vertraglich binden.

luisenhof-eins.jpg

Dr. Holger Koppe, Gesellschafter und Geschäftsführer der WEP-Projektentwicklungs-GmbH & Co. KG: „Mit der HOCHTIEF Solutions AG konnten wir einen kompetenten Generalunternehmer für den „Luisenhof“ gewinnen. HOCHTIEF verfügt über langjährige Erfahrungen im Bau – vor allem auch im hochwertigen Segment – und ist eines der renommiertesten Bauunternehmen.“ Das Aufgabenspektrum von HOCHTIEF umfasst den schlüsselfertigen Bau der Wohnungen und die Erstellung der Tiefgarage.

Auch auf anderer Ebene wurden große Fortschritte erzielt. Nach Erteilung der Baugenehmigung ging das bisher weitestgehend als Parkplatz genutzte 16.000 Quadratmeter große innerstädtische Grundstück zwischen Luisen-, Ludwigs-, Frankfurter und Bahnhofsstraße durch Kaufpreiszahlung von der Stadt Offenbach an die PG Luisenhof GmbH & Co. KG über. So konnte der Verkauf der Eigentumswohnungen vor wenigen Wochen verbindlich starten, und die ersten 13 Einheiten wurden bereits notariell beurkundet oder verbindlich reserviert.

luisenhof-zwei.jpg

„Nach derzeitiger Planung sollen die Häuser pünktlich im Dezember 2014 fertig sein, so dass die Bewohner das Weihnachtsfest bereits in ihrem neuen Zuhause genießen können“, so Jost Hofmann, Geschäftsführer der PG Luisenhof GmbH & Co. KG.

Im Informationsbüro der City Grundbesitz GmbH in der Frankfurter Straße 77 in Offenbach können sich Interessenten umfassend über den Verkauf der Wohnungen informieren. Das Informationsbüro ist montags und mittwochs von 15.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 12.00 bis 15.00 Uhr besetzt. Auch im Internet können sich Interessenten vorab umfassend informieren.

Unter www.luisenhof-quartier.de sind beispielsweise die Grundrisse einer jeden einzelnen Wohnung inklusive Einrichtungsvorschlag abrufbar.

luisenhof-drei.jpg