WEP - entwickelt eines der interessantesten Neubauvorhaben in Frankfurts TOP Stadtteil Westend Süd

frankfurt_westend_sued.jpg

Auf dem Gelände des ehemaligen Westendhotels entstehen in exklusiver und zentraler Lage auf einem großzügigen Grundstück zehn hochwertige Eigentumswohnungen, davon zwei Wohnungen im Penthouse-Stil.

Initiator des hochwertigen Wohnbauvorhabens ist die WEP-Projektentwicklungs- GmbH & Co. KG zusammen mit einem Partner.

Die Wohnungen werden jeweils eine Größe zwischen 170 und 210 Quadratmetern haben und alle über einen Tiefgaragenstellplatz mit direktem Zugang zum Haus sowie über einen Balkon mit Südwest-Ausrichtung verfügen.

Die Gestaltung des Hauses orientiert sich an der klassischen Westendbebauung und basiert auf einem Entwurf des Architektur-und Planungsbüros Horn Natural Balance. Designer Eberhard Horn hatte bei der Planung stets ein atmosphärisches Wohnhaus in modernem Design vor Augen, das mit dem Blick über die Dächer Frankfurts zusätzlich punktet. Ansprechend ist auch die freie Sicht auf die historische Kirche in süd-westlicher Richtung, die zudem unverbaubar ist. Ein besonderes Element ist das an die hochwertigen Wohnungen angepasste Sicherheitskonzept, dass über eine lückenlose Überwachung der eingezäunten Grundstücksgrenzen sowie des Gebäudes und aller Wohnungen verfügt.

Dieter Lenz, Geschäftsführer des Maklerbüros Citygrundbesitz, das bereits durch Projekte wie den Umbau des Kulturdenkmals Siesmayerstaße 9 in Eigentumswohnungen auf sich aufmerksam machte und auch die Modernisierung der ehemaligen Kanzlei von Graf Lambsdorff am Holzhausenpark federführend begleitete, bezeichnet das Vorhaben als „das interessanteste aktuelle Projekt im Westend“.

Interessierte werden sich nicht lange gedulden müssen: Anfang 2008 werden die Arbeiten beginnen; die Fertigstellung ist Mitte 2009 vorgesehen.

Das Projekt ist nicht nur für Eigennutzer, sondern auch für Anleger interessant, da in dieser begehrten Lage Grundstücke mit großem Grünbereich rar sind.

Nähere Informationen erhalten Sie unter
www.westend15.info